Archiv

neuer Job!

Guten Morgen an alle!

Ich bin gestern zum theater gegangen und habe mich vorgestellt und gefragt, ob ich fuer sie arbeiten kann und habe meinen Lebenslauf abgegeben. Die Frau (Ann) war begeistert und hat mir gleich einen Zettel mit Terminen gegben an denen sie Leute braucht. So habe ichihr gleich gestern noch alle Daten geschickt, an denen ich Zeit habe, und nun fange ich morgen an! :-)

Das ist doch absolut toll, oder?! Ich habe jetzt einen 2. Job! Ich werde groesstenteils hinter der Bar arbeiten, aber auch mal Tickets verkaufen oder Programme. Ich habe keine Ahnung, ob ich Geld dafuer bekomme oder nicht, aber ich kann mir dann auch mal umsonst Vorstellungen ansgehen an den Tagen, an denen ich nicht arbeite. :-) So werde ich waehrend der Weihnachtszeit mir "Scrooge" ansehen und am Sonntag ist ein Jazzkonzert, wo ich auch arebiten werde und dann mithoeren kann. Also ein absoluter Traum!

Ausserdem habe ich noch meine Bewerbung bei einem Papierladen abgegeben und da werde ich mal schauen, ob ich einen Anruf erhalte. Es ist total merkwuerdig, aber hier in Bath werden immer irgendwo Leute gesucht und mansieht immer irgendwo ein Schild "Help wanted". Es ist ganz anders als in Berlin, wo man nur Arbeit ueber Vitamin B beziehen kann... da bin ich ja auch fast verzweifelt! Aber hier.... :-) Paradies!

Na gut, ich werde mich jetzt mal waschen gehen!

Mariechen

2.11.07 11:45, kommentieren

Theater, Theater

Hallo an alle!

Nun habe ich meine ersten beiden Arbeitstage im Theater hinter mir!
Ich liebe es!
Meine neue Arbeit macht total viel Spass!
Die Bararbeit ist recht entspannt und ist sehr schoen und auch die Arbeit mit der Jugendtheatergruppe ist einfach wunderbar! Genau das, was ich in Berlin im DS-Unterricht oder bei Paul (dem JG-Theater) und diversen Theatergruppen gelernt habe, kann ich nun anwenden und es ist auch nichts viel anderes hier als in Berlin. Es ist einfach toll. Die Kids sind von 12 - 18, wobei der Schwerpunkt bei 14 / 15 sind. Also recht gemixt. Am Anfang bin ich mir ein bisschen verloren vorgekommen, aber sobald sie mit den Aufwaermungen und Improvisationen begonnen haben, habe ich mich in meinen Element gefuehlt. :-)
Geld bekomme ich fuer beides nicht, dafuer bekomme ich Freikarten fuers Theater und kann auch Sachen von der Bar trinken. Aber ums Geld geht es mir auch nicht und ich brauche ich auch nicht wirklich, daher kann ich es einfach machen, Spass haben und bin beschaeftigt! Ausserdem helfe ich den Leuten, da das Theater auch nicht so viel Geld hat und das Gefuehl dort wirklich gebraucht zu werden ist gut! :-)

Heute Abend ist Bornfirenight.
Darauf freue ich mich schon seit ein paar Tagen.... :-)
Feuerwerk und noch andere Dinge, das wird fein.
Meine naechsten Wochenende sind auch schon total verplant... Bin immer voll beschaeftigt und nun vergeht die Zeit auch schneller. Es gibt einfach zu viele tolle Dinge, die ich machen will und dann ist auch schon Weihnachten! Hach... :-)

Bevor ich es vergesse: Es gibt einen neuen Artikel von mir bei der MissTilly. Der ist auch schon wieder recht alt, aber ich habe es immer vergessen hier hinzuschreiben! Ist jetzt nicht der Hammer, aber ihr koennt ja trozdem mal reinschauen... http://www.misstilly.de/187+M59dc6f9865f.html

Und noch ein anderer.... http://www.misstilly.de/199+M58f63756745.html

Mariechen

5.11.07 12:40, kommentieren

wichtige Mitteilung!

Ich bin gluecklich!

1 Kommentar 9.11.07 14:47, kommentieren

Zwischenstand

Hallo!

Bei uns ist es gerade 10:14 Uhr und ich bin heute um 9 Uhr aufgewacht. Bestimmt denkt ihr jetzt: "Und warum sollte uns das interessieren?!". Das war heute mein persoenlicher Rekord! Ich habe noch nie so lange hier geschlafen und wache immer um 7:50 Uhr auf. Das ist eine sehr merkwuerdige Zeit und dennoch...

Es ist wieder einiges passiert seit meinem etzten Einrag.

1) Ich habe eine Weiterbildung angefangen. Ich nehme an einem Kurs fuer Playworker teil. Das heisst, dass ich die naechsten 6 Abende a 2,5h mit anderen Menschen verbringen werde, um zu lernen wie ich mit Kindern spiele. Das klingt komisch, ist aber ganz lustig. :-) Ausserdem gibt es immer Tee und Kekse. Juhu! Und ich bekomme am Ende ein Zertifikat.

2) Ich war wieder im Theater arbeiten bei einer "Emporium" night. Das war unglaublich gut. Das Mission Theatre organisiert einmal im Monat eine Show, wo alles dabei ist: Musik, Sketche, Comedy, Interviews mit den Kuenstlern, Filme, Tanz.... alles! Ich konnte mir die Show durch ein kleines Fenstern von der Bar aus ansehen und habe mich koestlich amuesiert! Das ganze ging dann auch relativ lange und so war ich erst um Mitternacht zu Hause.

3) Ich war gestern bei einem Konzerteabend. Manuela und ich sind zusammen da hin gegangen. Es gab verschiedene Bands und alle waren gut. Es waren auch glaube ich alles Amateure, aber WOW! Ein echt gelungener Abend! :-)

4) Doris Mama ist zu bsuch und bekocht uns immer. Das lassen wir uns alle gerne gefallen und ist auch sehr, sehr schoen! Gestern gab es eine Art Risotto... hat mir leider gar nicht geschmeckt. Die Haelfte war Fleisch und ich habe dass dann eben aussortiert, aber auch der ganze Rest hat nach Fleich geschmeckt...BAEH! Gar nicht gut... auch meinen anderen Mitbewohnerinnen war es soviel Gehacktes und die essen normalerweise Fleisch. Na ja, einem geschenkten Gaul schaut man net ins Maul! DAfuer gibt es heute vegetarisches Polenta. Ich kenne es bisher nicht und weiss nur, dass es irgendetwas mit Mais ist.

Na fein, ich muss jetzt leider weiter faulenzen und einfach gar nichts tun! Das ist hier sehr wichtig... :-D

Euer Mariechen

3 Kommentare 18.11.07 11:39, kommentieren